(CSS Versicherung)

CSS Stiftung hilft seit 30 Jahren

Wohltätige Einrichtungen und soziale Projekte, die sich für unsere Mitmenschen engagieren: Die CSS Stiftung hilft seit 30 Jahren und hat schon über 1.1 Millionen Franken ausgeschüttet. Im Jubiläumsjahr erhalten ESPAS und RoadCross Schweiz den Stiftungspreis.

Wer hilft, wenn das Leben die geplanten Bahnen verlässt und auf Abwege kommt? Eine Krankheit oder ein Unfall können Ereignisse sein, die uns komplett aus der Bahn werfen und in eine schwierige Lage bringen. Genau hier setzt die CSS Stiftung an: Sie unterstützt wohltätige Einrichtungen und fördert soziale Projekte, die sich für unsere Mitmenschen engagieren.

Über 1.1 Millionen Franken in den letzten 30 Jahren

Stiftungspreis 2017

Engagiert sich Ihre Institution im Bereich Krankheit, Unfall oder Mutterschaft in besonderer Weise für die Mitmenschen? Dann senden Sie uns Ihren Projektantrag für den Stiftungspreis 2017 bis 15. September 2017 zu. Das Formular finden Sie auf unserer Website: www.css.ch/stiftung

Die CSS Stiftung wurde 1987 ins Leben gerufen und feiert dieses Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Anlass für die Gründung war, dass die CSS zu diesem Zeitpunkt erstmals eine Million Mitglieder zählte. Aus diesem Grund wurde die Stiftung mit einem Startkapital von einer Million Franken ausgestattet. Seither hat sie jährlich eine oder mehrere regional tätige Institution mit Beträgen von bis zu 60‘000 unterstützt. In den letzten 30 Jahren hat die CSS Stiftung über 1.1 Millionen Franken an wohltätige Institutionen ausgeschüttet.

2017 unterstützt die Stiftung zwei Institutionen

Im Jubiläumsjahr werden zwei Institutionen unterstützt. Einerseits RoadCross Schweiz, die Opfern von Verkehrsunfällen kostenlos hilft und sich für mehr Verkehrssicherheit engagiert. Anderseits geht der Stiftungspreis 2016 an ESPAS. Diese Organisation engagiert sich in den Kantonen Waadt, Wallis und Freiburg, indem sie Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen bei der Verarbeitung von sexuellen Übergriffen hilft.

Die diesjährigen Preise wurden von Jodok Wyer, Präsident des Stiftungsrats und Präsident des Verwaltungsrats der CSS Gruppe, am 18. Mai am CSS-Hauptsitz in Luzern übergeben.

  • Newsletter abonnieren

    Profitieren Sie von unserem monatlichen Newsletter zu den Themen Gesundheit, Fitness, Ernährung, Prämien sparen und mehr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert.*