Gibt es Schweizer Qualität zum Mitnehmen?

Die International-Health-Plan-Versicherung der CSS bietet Auswanderern bei Krankheit und Unfall weltweit Schweizer Versicherungsqualität.

695 100 Schweizerinnen und Schweizer lebten 2010 permanent oder vorübergehend im Ausland. Der Weg von der Idee bis zur Umsetzung ist gesäumt von unzähligen Fragen. So ist es unter anderem wichtig zu wissen, dass nach der offiziellen Abmeldung in der Schweiz, wenn auch nur temporär, der Versicherungsschutz nach dem schweizerischen Krankenversicherungsgesetz entfällt. Es gelten die gesetzlichen Gegebenheiten vor Ort.

Die Erfahrung zeigt, dass die Grundversorgung und der gedeckte Leistungsumfang im Ausland sehr oft geringer ausfallen als in der Schweiz. Die International-Health-Plan-Versicherung (IHP) der CSS garantiert Auswanderern weltweit bei Krankheit und Unfall einen optimalen Versicherungsschutz. Und ist nach ein paar Jahren die Rückkehr ins Heimatland ein Thema, gewährleistet die CSS ungeachtet des Gesundheitszustandes neben der Grundversicherung zusätzlich eine Versicherungsdeckung, die dem Deckungsumfang der International-Health-Plan-Versicherung entspricht.

www.css.ch/ihp

  • Newsletter abonnieren

    Profitieren Sie von unserem monatlichen Newsletter zu den Themen Gesundheit, Fitness, Ernährung, Prämien sparen und mehr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert.*