Kann ich punktuell Fett abbauen?

Ein Speckröllchen am Bauch, ein paar Zentimeter zu viel auf den Hüften. Wie schön wäre es, wenn man sein überschüssiges Fett sozusagen punktgenau verbrennen könnte, zum Beispiel durch Rumpfbeugen.

Allerdings lässt sich der menschliche Körper nicht übertölpeln. Er hat nämlich ein Gesamt-Stoffwechselsystem und holt sich die Reserven von überall her. Wer also Krafttraining betreibt, kann keine spezifischen Fettablagerungen verbrennen. Immerhin führt ein regelmässiges Training aber zu strafferen Muskeln und letztlich zu einem grösseren Energieverbrauch – und auch so schwinden nach und nach die überflüssigen Pfunde.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert.*